Druckluft-Rollenvibrator

Pneumatik Rollenvibrator Serie VR

  • erzeugt hohe Zentrifugalkräfte und große Schwingweiten
  • kein Nachlauf
  • stufenlos regelbar
  • wartungsfrei
  • verschleißarm
  • Ölnebelschmierung
  • einfacher Aufbau

Im Rollenvibrator Typ VR dreht sich eine Stahlrolle auf geschliffenen Laufbahnen und erzeugt hohe Zentrifugalkräfte und große Schwingweiten. Sowohl die Stahlrolle als auch die gesenkgeschmiedeten und geschliffenen Laufbahnen sind auf 62 HRC gehärtet und erreichen durch mäßigen Verschleiß hohe Laufzeiten.

Eine schmutzige Umgebung oder leicht belastete Druckluft hat keinen Einfluss auf seine Funktionalität.

Der Rollenvibrator Typ VR reinigt sich selbst, ist wartungsfrei und arbeitet mit leicht geölter Druckluft in vertikaler Position.

Technische Daten

Typ Frequenz
[1/min]
Fliehkraft
[N]
Luftbedarf
[l/min]
Gewicht
[kg]
VR 17 40.000 1.690 200 0,36
VR 29 38.000 2.910 250 0,41
VR 47 29.000 4.740 325 0,85
VR 78 26.000 7.850 550 0,90
VR 97 18.000 9.730 850 2,48

Werte gemessen im Leerlauf mit 6 bar

Abmessungen

Typ A
mm
B
mm
C
mm
D
mm
E
mm
F G K
mm
VR 17 55 36 90 68-73 7 1/8" 1/8" 12
VR 29 55 36 90 68-73 7 1/8" 1/8" 12
VR 47 80 49 128 104 9 1/4" 1/4" 16
VR 78 80 49 128 104 9 1/4" 1/4" 16
VR 97 110 63 170 130-140 11 3/8" 3/8" 21

Technische Änderungen vorbehalten.

Abmessungen, Vibrator, TypVR

Der Rollenvibrator Typ VR wird in folgenden Industriezweigen eingesetzt:

Fördertechnik, Dosier-, Wiege- und Siebtechnik, Verpackungsindustrie, Chemie, Pharma-, Nahrungs- und Futtermittelindustrie, Hütten und Gießereien, Maschinenbau, Steine und Erden, Bauindustrie, Klima- und Staubtechnik, Kehrichtverbrennung, Pulverbeschichtung